Kugel - Schlangenjaspis

Artikel-Nr.: 03005150-40

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
9,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Versandgewicht: 255 g
Preisvergünstigungen

Durchmesser der Kugel: ca. 4,0cm
Mineralfundort: Indien
 

Mineralogisch exakt ist dieser Stein kein Jaspis, sondern etwas viel Interessanteres:
Ein Fossilien-Kalkmergel. In eine braunrote Matrix, die größtenteils aus Kalk, Tonmineralen
und Eisenoxiden bzw. Eisenhydroxiden besteht ist eine Vielzahl von versteinerten
Foraminiferen Gehäusen eingelagert. Es handelt sich also um ein fossilführendes Sedimentgestein,
das im Erdzeitalter des Jura (Dinosaurier!) vor rund 160 Millionen Jahren gebildet wurde. Die vermeintlichen "Schlangen" sind somit

keine Schlangen sondern Querschnitte der Gehäuse von Foraminiferen.


Für mineralogisch Interessierte gibt es zu diesem sog. Schlangenjaspis aus dem
indischen West Rajasthan eine Publikation von Prof. Abu Talib
von der University Aligarh (Indien) aus dem Jahr 2014:

Journal of the Geological Society of India
January 2014, Volume 83, Issue 1, pp 38-46
Jurassic foraminifera from Jajiya Member, Jaisalmer Formation, Western Rajasthan

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Trommelstein, gebohrt - Schlangenjaspis
2,99 *
Versandgewicht: 15 g
Kugelständer "Acryl-Transparent", 21 x 3mm
0,09 *
Versandgewicht: 2 g
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Kugeln, Eier